person clock star
Automotive

SEAT-Snow-
Experience

  • 200
  • 10–15 Tage
  • Autopräsentation

Präsentation eines neuen Fahrzeugmodells für internationale Fachpresse und Händler – umfangreiches Test- und Rahmenprogramm inklusive

Die SEAT-Snow-Experience ist jedes Jahr ein ganz besonderes Erlebnis für die Teilnehmer. Die Tiroler Alpen bieten eine einmalige Kulisse und das optimale Gelände für Fahrspaß im Schnee. Dieses Jahr verbrachten die Teilnehmer zwei Wochen lang in den Bergen um Innsbruck. Währenddessen standen ihnen drei verschiedene Fahrstrecken zur Verfügung. Zudem hatten sie die Möglichkeit, sich in einem eigens für SEAT gebauten Zelt aufzuwärmen und kulinarisch verwöhnen zu lassen. Driften – Panorama genießen – bergauf und bergab fahren – Essen genießen – Rutschen – von den Instruktoren Tipps einholen – weiterdriften. So lassen sich die Eindrücke in Kürze wiedergeben.

Die Veranstaltung klang mit einem Abend der besonderen Art aus: Nach einer Nachtwanderung durch märchenhafte Winterlandschaft wurden die Teilnehmer von Alphornbläsern an einem Bergsee nahe einer Hütte empfangen – auf der Eisfläche zeichnete sich leuchtend das SEAT-Logo ab. Bevor sich die Wanderer in den Stuben aufwärmten, konnten sie einem Eiskünstler dabei zusehen, wie er aus einem Eiswürfel innerhalb kürzester Zeit das SEAT-Logo herausarbeitete. Zusätzliche Action durften einige Gruppen noch am nächsten Tag erleben: als sie den Olympia-Eiskanal kennenlernten und auf der längsten Naturrodelstrecke Tirols die Alpenkulisse auf Schlitten genossen.

SEAT Snow Experience

Melanie Stöckl, Leiterin Kommunikation SEAT Deutschland GmbH

»Das ganze Event war einfach toporganisiert. Von der Konzeption bis zur Umsetzung waren wir vollkommen zufrieden. Vielen Dank an das gesamte Team für die tolle Unterstützung!«

award
Peter Taschler

Wir lassen Sie nicht hängen!

Peter Taschler Herr des Hauses

Unsere Kontaktperson